Verifiziert

Sylvia Lafranchi

Praxis für Atlaslogie

Beschreibung

Atlaslogie ist eine sanfte Methode in der Komplementärmedizin (nicht zu ver­gleichen mit Atlasprof bzw Atlantotech, welche mit Geräten im 1. Halswirbel behandeln) zur Stabilisierung und Zentrierung des Atlas  (1. Halswirbel), der Wirbelsäule und des Beckens. Die Methode ist nicht manipulativ, OHNE Gerät und OHNE ruckartigem Vorgehen. Angewendet wird die Atlaslogie als ganzheitliche Gesundheitsvorsorge, zur Bekämpfung von Rücken-, Nacken- oder Kopfschmerzen. Atlaslogie wirkt positiv auf das Nerven- und Gleichge­wichtssystem, die allgemeine Muskelspannung und die Eigenwahrnehmung des Körpers.

Ich biete diese Behandlungsmethode in eigener Praxis seit 12 Jahren an, (mit Kant. Bernischer Berufsausübungsbewilligung und bin NVS-A-Mitglied im Schweizerischern Naturärzteverband), weil ich vor vielen Jahren nach einem schrecklichen Motorradunfall (Verletzungen inkl. Schleudertrauma) die Vorzüge dieser Therapiemethode habe erleben dürfen. Ich habe seither keine Nackenprobleme mehr und hab mich aus diesem Grund damals entschieden, das Handwerk zu erlernen, damit ich Andern auch helfen kann.

Ich freue mich auf Ihren unverbindlichen Anruf.


Kategorien
Atlaslogie

Kontakt
Adresse: Nordring 10A, 3013 Bern
Telefon: